Pressemitteilungen

Diese Seite bietet Journalisten einen Überblick unserer Pressemitteilungen.

Wälzlagertechnik im Miniaturformat

Für Präzisionsarbeit im Kleinsten – wie z.B. in der Mess- und Elektrotechnik, der Mikroelektronik, im Elektromotorenbau oder bei medizinischen Apparaturen – liefert HECHT KUGELLAGER Feinmechanik im Miniaturformat. Hierzu führt der Wälzlager-Spezialist Rillenkugellager aus hochwertigem NIRO-Stahl in zahlreichen Dimensionierungen mit Innendurchmessern ab 1 mm im Programm. Diese Miniatur-Lager zeichnen sich durch ein niedriges Reibmoment mit optimaler Lastführung aus und sind wahlweise in offenen, abgedichteten oder mit Metallscheiben abgedeckten Ausführungen erhältlich. Für hochgenaue Kurven- und Linearbewegungen beispielsweise in der Präzisionsmessung und Bürotechnik bietet HECHT nadelgelagerte Miniatur-Kurvenrollen aus japanischer Produktion. Die als Wälzkörper eingesetzten Nadeln ermöglichen sehr kompakte, leichtgewichtige Bauformen und verkraften vergleichsweise hohe Radialbelastungen. Abgestimmt auf hygienisch sensible Umgebungen wie etwa in der Medizintechnik und Lebensmittelindustrie sind die Kurvenrollen auch in korrosionsbeständiger Edelstahl-Ausführung erhältlich. Mit seinem großen Bestand stets lieferbarer Artikel deckt HECHT das gesamte Spektrum der Wälzlagetechnik in Standard- und Premiumqualität ab. Zusätzlich zum breitgefächerten Sortiment von Fabrikaten namhafter Hersteller wie SKF, FAG und INA sind für alle gängigen Lagertypen auch die zertifizierten HECHT-Eigenmarken HKC und HKW zum Preisvorteil ohne Qualitätsrisiko verfügbar.

Datum: 07.04.2021

Zeichen: 1466

Feinmechanik im Kleinstformat: Aus hochwertigem NIRO-Stahl gefertigte Miniatur-Rillenkugellager von HECHT KUGELLAGER

Download

Wirtschaftliche Keramik- und Hybridlager

Zum Komplettsortiment von HECHT KUGELLAGER zählen langlebige, wartungsarme Keramikkugellager und -gleitlager für besonders anspruchsvolle Aufgaben. Die aus Zirkonoxid, Siliziumnitrid oder Siliziumcarbid gefertigten Modelle zeichnen sich durch hohe Verschleiß-, Korrosions- und Temperaturbeständigkeit bei geringem Eigengewicht aus. Daher sind Keramiklager für den Betrieb unter Extrembedingungen prädestiniert und eignen sich auch ideal zum Einsatz in hygienisch sensiblem Umfeld, medizintechnischen Apparaturen und in der Fluidtechnik. Die unmagnetischen und nichtleitenden Lager können ohne gesonderte Befettung mit dem geförderten Medium geschmiert werden und verkraften selbst Trockenlaufphasen. Gleitlagerungen aus Keramik finden vorwiegend im Pumpen- und Motorenbau Verwendung. Das chemisch inaktive Material trotzt aggressiven Fluiden wie Reinigungsmitteln, Säuren oder Laugen und erlaubt eine wartungsfreie Medienschmierung. Für Applikationen, die hohe Drehzahlen und elektrisches Isolationsvermögen erfordern, empfiehlt HECHT den Einsatz von Hybridkugellagern. Diese mit Lagerringen aus Stahl und Wälzkörpern aus Keramik ausgestatteten Einheiten werden beispielsweise für Spindellager und in Elektromotoren eingesetzt. Als spezialisierter Anbieter für das gesamte Spektrum der Wälz- und Gleitlagertechnik hält HECHT rund 30.000 stets lieferbare Artikel vorrätig. Das Angebot umfasst neben allen gängigen Lagertypen führender Hersteller auch die zertifizierten Eigenmarken HKC und HKW für wirtschaftliche Wälzlagertechnik in Standard- sowie Premiumqualität.

Datum: 10.03.2021

Zeichen: 1566

Langlebige, temperatur- und korrosionsbeständige Keramikkugellager trotzen auch sehr rauen Einsatzbedingungen

Download

Wälzlagertechnik für den Hochtemperatur-Bereich

HECHT KUGELLAGER bietet spezielle Rillenkugellager für hohe Temperaturen wie sie beispielsweise in Warmwalzwerken, Dauerbacköfen oder Lackierstraßen auftreten. Durch Verwendung besonderer Schmierstoffe erreichen diese auch als Ofenlager bezeichneten Modelle selbst bei Werten bis +400 °C eine lange Lebensdauer und gewährleisten hohe Betriebssicherheit bei minimalem Wartungsaufwand. Im Unterschied zu Standard-Rillenkugellagern sind die Ofenlager-Varianten mit speziellen Käfigen ausgestattet. Durch eine größere radiale Lagerluft, die ein Mehrfaches der genormten Lagerluft beträgt, wird ein Blockieren auch bei rascher Abkühlung oder Erwärmung verhindert. Zudem verfügen die Ofenlager über keine Einfüllnuten und können neben radialen auch axiale Belastungen aufnehmen. Eine Manganphosphatierung schützt alle Oberflächen wirksam gegen Korrosion und sorgt für verbesserte Laufeigenschaften. Auf Kundenanfrage beschafft HECHT auch für extreme Temperaturumgebungen ausgelegte Wälzlager, die zudem bedarfsgerecht für die jeweilige Applikation konfiguriert werden können.

Datum: 04.03.2021

Zeichen: 1070

Hochtemperaturbeständige Rillenkugellager mit Spezialschmierung zum Einsatz bei Umgebungstemperaturen bis +400 °C

Download

Nadellager: Viel Leistung auf engstem Bauraum

Als Spezialist für das ganze Spektrum der Wälzlagertechnik führt HECHT KUGELLAGER ein breites Sortiment an Nadellagern für Lagerungen, die bei geringem radialem Bauraum eine hohe radiale Tragfähigkeit aufweisen müssen. Neben direkt auf der Welle laufenden Nadellagern ohne Innenring umfasst das Angebot auch Nadelkränze, die lediglich aus dem Käfig mit Wälzkörpern bestehen, so dass deren Bauhöhe dem Durchmesser der Wälzkörper entspricht. Darüber hinaus liefert HECHT einseitig geschlossene Nadelbüchsen, um das Lagerinnere gegen das Eindringen von Schmutz zu schützen. Da Nadellager auch in heißen und schmutzbelasteten Umgebungen eine hohe Lebensdauer erreichen, eignen sie sich ideal beispielsweise für Getriebe von Kraftfahrzeugen sowie Werkzeug- und Verpackungsmaschinen. Mit seinem großen Warenbestand stets lieferbarer Artikel gewährleistet HECHT KUGELLAGER eine hohe Verfügbarkeit in Standard- oder Premiumqualität zu sehr wirtschaftlichen Konditionen. Sämtliche Produkte unterliegen strengen Qualitätsrichtlinien und ständigen Prüfungsprozessen und werden ausschließlich in auditierten und zertifizierten Werken hergestellt. Zudem verfügt der Wälzlager-Experte über eine eigene Fertigungsstätte für die Herstellung von nach Kundenanforderungen angepassten Spezialausführungen oder kompletten Baugruppen. Ein professionelles Serviceteam unterstützt die Kunden bei der Produktauswahl und Sonderlösungen für spezifischen Applikationen.

Datum: 10.02.2021

Zeichen: 1438

HECHT KUGELLAGER bietet alle Bauarten und Größen an Nadellagern in hoher Qualität und zu sehr wirtschaftlichen Konditionen

Download

Edelstahl-Stehlager für Food- und Pharma-Anwendungen

Für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie wie im pharmazeutischen Bereich führt HECHT KUGELLAGER Stehlager im Programm, deren Gehäuse und Lagereinsatz aus korrosionsbeständigem, abriebfestem Edelstahl gefertigt sind. Wie alle Produkte der HECHT-Eigenmarken HKW und HKC werden diese Stehlager ausschließlich in auditierten und nach DIN ISO 16949 zertifizierten Werken hergestellt und sind auch in mittleren Stückzahlen zu überaus wirtschaftlichen Konditionen erhältlich. Die für einen Temperaturbereich von -20°C bis +90°C ausgelegten Stehkugellager verfügen über zwei Stellschrauben zur Befestigung der Welle und können über einen Edelstahl-Schmiernippel nachgefettet werden. Bei normalen Betriebsbedingungen mit dynamischen Traglasten bis 12,8 kN erübrigt sich ein Nachfetten. Der ab Werk eingebrachte Schmierstoff FM 222 ist nach FDA und CIFA für die Verwendung in hygienisch sensiblen Bereichen zertifiziert und zeichnet sich durch hohe Wasserbeständigkeit gegenüber Reinigungsprozeduren auch mit Strahlwasser aus. Dies gewährleistet den dauerhaft sicheren Korrosionsschutz des Lagers für einen langlebigen Betrieb in einem weiten Geschwindigkeits-, Last- und Temperaturbereich. Um Fluchtungsfehler bei der Montage auszugleichen, kann der Lagereinsatz im Gehäuse geschwenkt werden.

Datum: 09.09.2020

Zeichen: 1301

Wirtschaftliche Edelstahl-Stehkugellager von HECHT für die Lebensmittel- und Pharmaproduktion

Download

©2022 Hecht Kugellager GmbH & Co. KG
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close